top of page

Ablauf einer Sitzung

In der ersten Sitzung machen wir eine Anamnese, d.h. Sie schildern Ihr Anliegen und wir erarbeiten Ihr Ziel. Dann besprechen wir gemeinsam, wie ich Sie am besten unterstützen kann. Neben Hypnosetherapie biete ich auch andere Therapieformen an.

Wenn Sie sich fuer die Hypnose entscheiden, beantworte ich gerne alle Ihre Fragen.

 

Hypnosetherapie ist sehr vielfältig, es bedeutet nicht immer auch automatisch eine formale Tranceinduktion, manchmal reicht schon ein hypnoides Gespräch, um Ihr Unbewusstes anzuregen, Sie bei der Lösung Ihrer Symptome zu unterstützen. 

Formen der hypnotischen Arbeit

Abhängig von Ihrem Anliegen bieten sich verschiedenen Arten der Arbeit an:

  • die Arbeit mit dem Unbewussten durch Suggestionen

  • die Arbeit mit dem Unbewussten im Gespräch

  • die Arbeit mit dem Unbewussten über Ideomotorik

Gerne können Sie mich kontaktieren, wenn Sie unsicher sind, ob Hypnose das Richtige fuer Sie ist.

bottom of page